Wasserfallputzete 2014

Die Ortsgruppe Bad Urach des Schwäbischen Albvereins e. V. und der Verschönerungsverein Bad Urach e. V. laden Ihre Mitglieder und Freunde zur traditionellen „Wasserfallputzete 2014“ am Samstag, 5. April ein.

Treffpunkt ist um 13.00 Uhr beim Parkplatz Wasserfall (Gaststätte Maisentalstüble). Dauer ca. 3 Stunden, bis 16.00 Uhr.

Es werden vom allem die Wege von der Hochwiese hinab an den Fuß des Wasserfalls gesäubert, Müll eingesammelt und evtl. auch der Weg von der Hochwiese hinauf zur Straße nach Bleichstetten, bzw. in Richtung der Eppenzillfelsen gekehrt, von Laub befreit und in Ordnung gebracht.

Der für den Uracher Wasserfall zuständige Forstmann, Herr Karl-Heinz Stecker ist beim Beginn vor Ort und wird die notwendigen Arbeiten angeben und verteilen. Verantwortlicher Ansprechpartner vom Verschönerungsverein ist der Vorsitzende Gerhard Schwenninger; vom Schwäbischen Albverein sind es Fritz Starzmann und Edmund Buck.

Beide Vereine freuen sich über viele Mithelfer und Mithelferinnen, damit der „Uracher Wasserfall“, das  Bad Uracher Ausflugs- und Wanderziel, an Ostern „frisch geputzt“ seine Besucher empfangen kann.