Ausflug zum Randecker Maar und nach Neidlingen

Der SAV Bad Urach unternimmt am Sonntag ,d. 27. April 2014 eine Fahrt auf die Alb. Abfahrt  ist um 10 Uhr vom Busbahnhof Bad Urach. Unsere Fahrt geht über Schopfloch zum Randecker Maar. Bei einem Spaziergang entlang dem Kraterrand kann man den Vulkankessel bewundern. Die nächste Station unseres Ausflugs ist die Torfgrube.

Man wandert auf einem Holzsteg über die Moorlandschaft bis zu einen Tümpel und wieder zurück. Nach einer kurzen Fahrt ist der Reußenstein erreicht. Ein kurzer Spazierweg zur Ruine und man hat einen schönen Blick ins Tal und zu unserem nächsten Ziel; der Ort Neidlingen. In Neidlingen halten wir an der Kugelmühle und weiter an einem Wanderparkplatz. Von dem aus wandern wir ca. 1 Std. zu dem Neidlinger Wasserfall. Wie beim Uracher Wasserfall steigt der Weg das letzte Stück etwas an. Die gesamte Wegstrecke ist ca.8 km lang und bis auf den Aufstieg zum Wasserfall fast eben.

Gutes Schuhwerk ist erforderlich. Abschluss und Einkehr ist im Sporthaus Böhringen. Eingeladen sind die Mitglieder des SAV und Gäste. Anmeldung bitte beim Reisebüro Birkmaier.

Rückfragen an Bernd Flämig Tel. 07125-7456.