4-Tages-Wanderfahrt zum Kaiserstuhl

4-Tages-Wanderfahrt zum K a i s e r s t u h l

vom 25. September bis 28. September 2014

Donnerstag, 25. September 2014, (1. Tag)

Am Morgen Abfahrt vom Zentralen Omnibusbahnhof und weiteren Haltestellen; Fahrt mit dem Omnibus der Firma Birkmaier über Stuttgart, Karlsruhe, Freiburg, Bad Krozingen nach Staufen/Breisgau. Von dort kleine Wanderung am Nachmittag durch Weinberge. Anschließend Hotelbezug und danach Abendessen.

Freitag, 26. September 2014 (2. Tag)

Fahrt nach Breisach und Wanderung in den Rheinauen (ca. 2-3 Stunden). Später Stadtrundgang mit Besichtung des Münsters St. Stephan. Rückfahrt ins Hotel und Abendessen.

 

Samstag, 27. September 2014 (3. Tag)

Fahrt zum Kaiserstuhl nach Oberbergen oder Ihringen. Von dort aus Erkundung bzw. Wanderung am Kaiserstuhl. Am Nachmittag Fahrt durch Weinberge mit Weinverkostung. Rückfahrt ins Hotel und Abendessen.

 

Sonntag, 28. September 2014 (4. Tag)

Rückfahrt über das Höllental zum Titisee. Dort Aufenthalt mit kl. Wanderung oder Schifffahrt. Danach Fahrt auf der B 27 bis Hechingen mit Schlusseinkehr. Anschließend Heimfahrt nach Bad Urach.

Unser Standquartier: 3*** Superior Hotel-Restaurant „Alemannenhof“

Weberstr. 10, 79227 Schallstadt-Mengen

Tel. 07664/5060, Fax: 07664/2029

Internet: www.alemannenhof-freiburg.de

Verpflegung: Halbpension mit reichhaltigem Landhausfrühstück und abends ein 3-Gang-Menü.

Preis für Fahrt und Halbpension, Versicherung, Trinkgelder und sonstiges

Im Doppelzimmer: 290,00 EUR pro Person / Im Einzelzimmer: 340,00 EUR pro Person

Anmeldungen ab sofort im Reisebüro Birkmaier, Bad Urach, Stuttgarter Str. 2 (Tel. 07125/9420-0)

Anzahlung von 50,00 EUR pro Person bis spätestens 1. April 2014

Restzahlung: 240,00 EUR pro Person im DZ; 290,00 EUR pro Person im EZ

bis spätestens 1. August 2014

Überweisungen bitte an Reisebüro Birkmaier, Bad Urach

Iban Nr. DE34 6409 1200 0042 0440 06

BIC: GENODES1MTZ

 

Das vorgestellte Programm ist vorläufig und wird im Laufe des Frühjahrs, nach dem Besuch vor Ort, ausgearbeitet und ergänzt. Ein detailliertes Programm wird danach den dann angemeldeten Personen zugesandt bzw. im Reisebüro Birkmaier zur Einsicht und evtl. zur Abholung bereit gehalten.

Organisator und Reiseleiter: Eugen Kramer, 72581 Dettingen, Drosselweg 15/1 Telefon: 07123/8580, E-Mail: eugen-kramer@t-online.de

 

 

 

Ganztagesausflug auf die Ostalb

Bild (6)Der angekündigte Ausflug führt den Schwäbischen Albverein am 29.6.2014 auf die Ostalb. Wir fahren mit dem Omnibus der Fa. Birkmaier um 09.30 Ihr in Bad Urach ab bis zum Parkplatz Messelberg oberhalb von Donzdorf.

Die Wanderstrecke führt über den Rötelstein, Oberweckerstell zur Kuchalb-hier evtl. kurze Einkehr-weiter zum Aussichtspunkt Meierhalde mit Blick auf die Kaiserberge, Filstal und Albtrauf (Grünenberg, Wesserberg, Fuchseck bis zur Teck), Hohenstein, Rabenloch nach Kuchen.

Die Wanderstrecke beträgt ca. 10 km und ist fast ohne Steigung; der Abstieg nach Kuchen hat eine Höhendifferenz von ca. 250 m. Die reine Wanderzeit beträgt ca 3,5 Std.

Sportliche Wanderer könne noch eine Schleife über Messelstein und Messelhof von ca. 1. Std. hinzufügen. Empfehlenswert ist ein Rucksackvesper; der Abschuss ist in Kuchen im Hotel „Alte Post“ geplant. Dort holt uns der Bus wieder ab. Rückkehr in Urach ca. 20.00 Uhr.

Anmeldung bei Fa. Birkmaier unter Zahlung des Fahrpreises von € 15,– . Tel. Auskünfte können bei U. Schneider unter 07125/143370 eingeholt werden.