Wandern auf dem Schlossfelsenpfad

Die Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins Bad Urach bietet am Sonntag, den 18. September 2016 eine Wanderung auf dem Traufgänge Premiumwanderweg „Schlossfelsenpfad“ oberhalb von Albstadt-Ebingen an. Die Rundwanderung gliedert sich auf in zwei Abschnitte. Im ersten Abschnitt geht es vorbei an einem Wildgehege durch teils bewaldetes Gebiet und über offene Wachholderheidelandschaft mit den für die Alb typischen Magerwiesen. Der zweite Abschnitt verläuft am Albrand entlang und bietet von seinen markanten Felsen immer wieder herrliche Ausblicke über die Täler und Höhen von Albstadt. Der Schlossfelsenturm mit seinen beiden Umgangsplattformen ermöglicht eine wunderschöne Rundumsicht über die Albhochfläche.
Die gesamte Wanderstrecke beträgt ca. 15 km, die reine Gehzeit etwa 5 1/2 Stunden. Abkürzung ist je nach Wetterlage und Kondition möglich. Gutes Schuhwerk, Rucksackvesper mit ausreichenden Getränken sowie Wanderstöcke sind empfehlenswert. Gäste sind wie immer herzlich willkommen.
Abfahrt ist um 8:30 Uhr am Omnibusbahnhof in Bad Urach. Nach der Wanderung ist eine Schlusseinkehr vorgesehen. Die Rückkehr wird voraussichtlich gegen 19:00 Uhr sein.
Anmeldung und weitere Auskünfte bei Wanderführer Christian Kreitz, Tel. 07125/3157.

Schlossfelsenpfad