Auf den Schurwald

09.09.2018,

Von Endersbach über Strümpfelbach auf den Schurwald (TW) Christian Kreitz

Die Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins Bad Urach bietet am Sonntag den 9. September 2018 eine Tageswanderung von Endersbach über Strümpfelbach auf den Schurwald an. Die abwechslungsreiche Rundwanderung mit vielen schönen Ausblicken in das Remstal geht durch Streuobstwiesen und Weinberge zunächst nach Strümpfelbach. Dort gibt es durch den ganzen Ort viele schöne Fachwerkhäuser und sehenswerte Skulpturen von Professor Nuss zu sehen. Ab dem Ortsausgang geht es am Strümpfelbach entlang durch Wälder hoch auf die Höhen des Schurwaldes, vorbei am Karlstein wieder zurück nach Endersbach.
Die gesamte Wanderstrecke beträgt ca. 15 km, die An- und Abstiege 320 m, die reine Gehzeit etwa 5 Stunden. Rucksackvesper ist mitzunehmen. Aufgrund der in Weinbergen üblichen Anstiege und Abstiege sind gutes Schuhwerk sowie Wanderstöcke empfehlenswert. Gäste sind wie immer herzlich willkommen.
Die Anfahrt zum Ausgangspunkt in Endersbach erfolgt mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Abfahrt ist um 8:30 Uhr mit der Ermstalbahn vom Bahnhof Bad Urach. Um rechtzeitiges Erscheinen wird gebeten. Zusteigemöglichkeiten bestehen bei Anmeldung auch an weiteren Bahnhaltestellen. Die Rückkehr wird voraussichtlich gegen 18:30 Uhr sein.
Wegen der Beschaffung von Gruppenfahrscheinen ist eine Anmeldung bis Freitag, den 7. September erforderlich. Anmeldung und weitere Auskünfte beim Wanderführer Christian Kreitz, Tel. 07125/3157.

Uhrzeit:
08:30-18:30



Karte nicht verfügbar
zur Übersicht